Leistungen der Lerntherapie

Da sich diese Beeinträchtigungen bei jedem Kind sehr individuell äußern, muss auch das Training individuell auf die Bedürfnisse des Kindes abgestimmt werden. Daher findet Lerntherapie in unserer Praxis ausschließlich in Einzelsituation statt.

umfassen die Behandlung von

  • Lese- Rechtschreib- Schwäche / Lese- Rechtschreib- Störung
  • Rechenschwäche / Rechenstörung

Da sich diese Störungen bei jedem Kind sehr individuell äußern, muss auch das Training individuell auf die Bedürfnisse des Kindes abgestimmt werden. Daher findet Lerntherapie in unserer Praxis ausschließlich in Einzelsituation statt.

Die Behandlung berücksichtigt die Bereiche

  • Aufmerksamkeit
  • Konzentration
  • Wahrnehmung
  • Fehlerbearbeitung
  • Regelwissen
  • und vor allem die Persönlichkeit Ihres Kindes

Therapieansatz und ausgewählte Förderprogramme setzen bei den spezifischen Schwierigkeiten des Kindes an. Sie orientieren sich an den Entwicklungsprozessen des Schriftspracherwerbs und der Rechenfertigkeiten. Die einzelnen Entwicklungsschritte werden konsequent und schrittweise gefördert.
Ebenso wichtig ist der Aufbau neuer Motivation für das Lernen und der Abbau von Ängsten und Leistungsdruck.

„Nachhilfe" kann dies nicht leisten!

Bitte beachte Sie, dass die Lerntherapie keine Krankenkassenleistung ist. Somit können entstandene Kosten nicht bei Ihrem Versicherungsträger geltend gemacht werden.

Gerne beraten wir Sie unter 0531 - 1232665